Die Boutique Bao Wei Milan begrüßt das Weinfestival ‚La Vendemmia‘

Das 8. Weinfestival ‚La Vendemmia‘ in der berühmten Mailänder Breguet-Boutique in der Montenapoleone-Straße lud erneut Uhrenliebhaber ein, die Marke zu entdecken.

   Auch die Malaspina-Winzerfamilie nahm an dieser Veranstaltung teil, und seit Jahrzehnten hat die Familie eine besondere Vorliebe für Breguet.

   Die Familie Malaspina besitzt eine Taschenuhr, die während der Werkstatt des Quai de l’Horloge eingeführt wurde. Diese gut erhaltene Uhr mit Goldaufzug wurde von Marquis Malaspina gekauft und machte beim Abendessen einen atemberaubenden Eindruck.

TAG Heuer Der neue Chronograph Kaliber 1887 von Jack TAG Heuer

Der Ehrenvorsitzende von TAG Heuer, Jack Hoya, ist der Enkel des Markengründers Edward TAG Heuer. Sein goldenes Zeitalter in der Entwicklung der Marke, die 1960er und 1970er Jahre als CEO vor ein paar Tagen, die große Launch der Marke Jack Heuer Chronographen-Version Kaliber 1887 als Denkmal für Jack Heuer.

 Dieser Chronographen führenden technischen Details unter Verwendung Referenzelemente in F1 Racing und Raumfahrt: schwarz Titancarbid Stahlgehäuse, Handschleifen und Polieren, Hochglanz, Polieren, Sandstrahlen und Fein gebürstetem Edelstahl und Titan Metallrahmen; tief Die graue Außenkante ist auf die Geschwindigkeits- und Pulsskala eingestellt.
Kaliber1887 Uhrwerk

 Das Kaliber 1887 ist ein integriertes Säulen-Säulen-Uhrwerk, das 28.800 Schwingungen pro Stunde schwingt und eine Gangreserve von 50 Stunden hat. Bestehend aus 320 Komponenten, ist es eine mutige Transformation des patentierten Pendelgetriebes der Marke von 1887 und des dazu passenden blauen Säulenrades. 1887 arbeitete das von Edward TAG Heuer patentierte Pendelgetriebe mit dem Säulenrad, ähnlich wie bei einem Fahrzeuggetriebe. Das Säulenrad ist für die Koordination von Start, Stopp und Nullstellung der Chronographenzeiger zuständig und funktioniert wie ein Getriebe. Das Pendelgetriebe ist wie eine Kupplung.
Hauptmerkmale

 Das Design basiert auf dem Chronographen Calella Mikrogirder 10.000, der beim Grand Prix von Genf mit dem renommierten Golden Pointer Award ausgezeichnet wurde, der dunkelgraue Saphirboden ist mit dem Wappen von Jack TAG Heuer bemalt und die dunkelgraue Außenkante ist mit Geschwindigkeits- und Impulsskala versehen. Symmetrisches Gehäuse, inspiriert vom klassischen Top-Stop mit Krone und Knopf, poliertem und fein gebürstetem schwarzem Titancarbid-Gehäuse sowie poliertem, fein geschliffenem und sandgestrahltem Stahlrahmen
Einzelheiten
 Silberner Innenring und dunkelgrauer Außenring Sonneneffektzifferblatt mit 3 Zählern: Stundenzähler bei 3 Uhr, kleine Sekunde bei 6 Uhr, Minutenzähler bei 9 Uhr
 Dunkelgrau-blau lackierte polierte Kantenanzeige bei 3 Uhr und 9 Uhr
 Facetten-Zeitskala für manuelle Montage
 Fluoreszenzmarkierung zum Polieren von Stunden- und Minutenzeigern
 Rote zentrale Zeitanzeige
 Handmontiertes TAGHeuer-Logo
 Puls- und Geschwindigkeitsskala an der dunkelgrauen Außenkante
 Zifferblatt geprägt CARRERACAL.1887
 Kalenderfenster um 6 Uhr
 Gehäusedurchmesser: 45 mm
 Spezielle Stoppuhr inspiriert Gehäuseteil 2, feine matte schwarze Titancarbidbeschichtung und ein Titangehäuse poliert feinen Stahl matt schwarz Titancarbid, Polieren, Sandstrahlen und Fein gebürsteten Stahlrahmen
 Gebogenes kratzfestes Saphirglas mit doppelter Blendung
 Polierte Knöpfe um 11 Uhr und 1 Uhr
 Polierte Stahlkrone, gummiert um 12 Uhr
 Wasserdichte Tiefe: 100 Meter
 Schwarzes perforiertes Kalbsleder, rotes Futter
 Faltschließe aus Edelstahl mit Sicherheitsknopf

 Dieses innovative asymmetrische Gehäusedesign basiert auf dem Carrera Mikrogirder Chronographen: Die Oberseite der Krone und die Chronographenknöpfe sind oben leicht angehoben abgewinkelt. Der dunkelgraue Saphir ist mit dem Wappen und der Signatur von Jack Helena graviert, und das Kaliber 1887 mit 39 Steinen ist auf der Rückseite der Uhr frei zugänglich. Eleganz lobt in jeder Hinsicht die Überlegenheit dieser Technologie- und Designpioniere.
 „Für mich Während dieses Wappen symbolisiert einen innovativen Geist, der die treibende Kraft ist, wurde 150 Jahre seit der unnachgiebigen Entwicklung der Marke.“ – Jack Heuer, TAG Heuer Ehrenvorsitzender, der Enkel des Marken Gründer und Chief Executive Officer.
 Weitere TAG Heuer Carrera Uhren Informationen: heuer / 10000254 /

Tauchkorrekturtabelle für unsere Divers-Serie

big watch und der Sportuhr hat die inhärente Designorientierung der Standardzeigeruhr verändert, sodass der Regulator, der den praktischen Stil betont, allmählich von der Trendkultur beeinflusst wird.
     Bei den Tauchkorrekturen der Serie Divers Divers wird das traditionelle Konzept von drei Nadeln und einer Linie durch einen gestaffelten Designstil ersetzt, der den sportlichen Eigenschaften der Uhr Rechnung tragen kann. Als Taucheruhr mit einem Durchmesser von 49 mm und einer Wassertiefe von 1000 Metern ist der Standardzeiger nicht nur ein visuelles Symbol voller Sprungsinn, sondern auch eine zuverlässige Garantie für die Zeiterkennung.
     Der Regler, ein Standard-Zeitmesser vom Reglertyp, wurde ursprünglich im 18. Jahrhundert hergestellt und wurde für Schulmeister entwickelt, um die Zeit auf anderen Uhren nachzulesen. Die Stunden-, Minuten- und Sekundenzeiger auf dem Zifferblatt basieren auf einer Seite, wodurch der durch die Überlappung der koaxialen Zeiger verursachte visuelle Fehler effektiv vermieden werden kann.
Bewegung: mechanisches Automatikwerk
Gehäuse: Titangehäuse mit Aluminiumgehäuse-Außenring, verschraubter Krone, Auslassventil, Saphirglas mit Anti-Refraktions-Behandlung
Zifferblatt: Zifferblatt mit schwarzer Wasserwellenstruktur, orange fluoreszierender Zeiger, Minuten- und Stundenanzeige bei 4 Uhr, kleiner Sekundenzeiger bei 10 Uhr, Datumsanzeige bei 6 Uhr
Armband: Kautschukband mit Titanlogo und Gürtelschnalle aus Titanlegierung oder mehrteiliges Titanband
Gehäusedurchmesser: 49 mm
Wasserdichte Tiefe: 1000 Meter

Voller Galopp Roger Dubu Excalibur Aventador S blaue Uhr echten Schuss

Im Jahr 2017 tat sich Roger Dubuis mit Pirelli Pirelli-Reifen und der Lamborghini Squadra Corse Lamborghini Athletics Division zusammen. Ob Unternehmensphilosophie, Forschungs- und Entwicklungsvision oder die Fähigkeit, faszinierende Linien und außergewöhnliche Technologien zu kreieren und die strengen Anforderungen der Kunden zu erfüllen, beide Seiten passen in jeder Hinsicht zufriedenstellend zusammen. Die Kombination dieser beiden Markenzeichen von Roger Dubuis schafft zwei exzellente Allianzen, die das gleiche Versprechen haben: Bereitstellung eines unschätzbaren Kundenerlebnisses und Einführung einer Reihe hervorragender Modelle, die den Genfer Standards entsprechen. 2018 Roger Dubuis Luo Jiedu noch einmal die Arbeit mit Lamborghini Squadra Corse Lamborghini Sportveranstaltungen Abteilung ins Leben gerufen 45 mm Excalibur Aventador S Series Blau Uhr auf der SIHH Watch Fair 2018 wieder mit beeindruckenden Exponaten hervorragende Uhren Hochkomplexe uhrmacherische Fähigkeiten, inspiriert von der Automobilwelt.

   New Excalibur Aventador S-Serie blau seine Aufkommen in 2017-8 in Form von limitierten Auflage beobachten, wie wenn der Vorgänger „Arancio Argos“ (orange Argos) zählt, C-SMC und Lamborghini Lamborghini Auto der gleichen Technologie hergestellt unter Verwendung von ( Blattformen) Kohlefaser. Diese Uhr ikonisches Symbol des europäischen Königsblau als Farbmerkmal, Neptun schwarz und blau mit einem Doppelbandmaterial, Gummi blau Fall und die Krone beschichtet und mit dem blauen Marker Nut aus Kohlefasern verziert Die Lünette bietet ein umfassendes und ultimatives Blauerlebnis.

   Das Gehäuse hat einen Durchmesser von 45 mm und besteht aus einer mehrlagigen C-SMC-Kohlefaser. Titanlegierungsring mit blauer Gummibeschichtung. C-SMC Multilayer-Lünette aus Carbonfaser mit blauen Markierungen.

   Schwarze DLC-beschichtete Titankrone mit blauer Gummibeschichtung.

   C-SMC Multi-Layer-Kohlefaser-Hohlzifferblatt mit schwarzen und roten Rändern.

   Mit einer rhodinierten Skala, die mit weißer SLN-Leuchtfarbe beschichtet ist, und schwarzen Zeigern aus 18 Karat Gold mit PVD-Beschichtung ist die Zeitangabe klar und intuitiv. Mit einer Nadel mit rotem Transferrand und weißer SLN-Leuchtfarbe kann die Zeit auch in dunkleren Umgebungen beobachtet werden.

   Ein Armband aus doppeltem Material mit einem schwarzen Gummirahmen, einem innen eingelegten neptunblauen Stoff und roten Nähten. Mit einem Schnellverschluss mit einem leicht zu wechselnden Armband ist die Uhr leicht zu tragen.
   Dies sind die Profis zu sehen für jeden nach Hause zu bringen, die 2018 SIHH Genf Salon International Haute Horlogerie neuesten Spitzen Informationen, dann bieten wir mehr und intuitivere Messebericht, bitte alle Aufmerksamkeit.
   Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf das Live-Feature der Genfer Uhr:

Mechanisches Uhrwerk Citizen 8205, Einführung, Reinigung und Wartung

Heute wird der Herausgeber die relevanten Informationen und Merkmale des Citizen 8205-Uhrwerks vorstellen und erläutern, wie das Uhrwerk gereinigt und gewartet werden kann.
Eigenschaften des Citizen 8205-Uhrwerks:
 1. Die automatische Vorrichtung ist eine automatische bidirektionale Hammerdrehung, Einwegwicklung. Der automatische Hammer dreht sich gegen den Uhrzeigersinn, um das obere Rad des großen Stahlrads anzutreiben, dreht sich im Uhrzeigersinn und das Umkehrrad folgt dem Leerlauf.
 2. Das Doppelkalendergerät (Kalender, Wochenkalender) wird angezeigt, wobei der Wochenkalender in beiden Sprachen angezeigt wird.
 3. Ziehen Sie die Krone in den zweiten Gang, drehen Sie den Schnellkalender um und stellen Sie den Wochenkalender schnell ein.
 4. Es gibt eine Handaufzugseinrichtung, das Uhrwerk hat kein vertikales Rad. Das kleine Stahlrad wird direkt vom Kupplungsrad angetrieben, und das obere Rad des großen Stahlrads wird vom Übertragungsrad angetrieben.
 5. Am Bewegungsmechanismus ist keine Bewegung vorhanden. Zwischen den großen und kleinen Stahlrädern befindet sich ein Übertragungsrad. Die Welle ist elliptisch. Die normale Position dreht die Krone im Uhrzeigersinn. Das Kupplungsrad treibt das kleine Stahlrad direkt an und das große Rad durch das Übertragungsrad. Das Stahlrad befindet sich auf dem Streifen. Drehen Sie die Krone gegen den Uhrzeigersinn, drehen Sie das Rad, um in das große Stahlrad einzugreifen, und lösen Sie sich vom Handriemenmechanismus.
 6. Die zweite Wellenfeder auf der Zentralsekundenwelle ist unter der oberen Klemmplatte vorgespannt, die nicht leicht verformt werden kann, und ist bequem zu zerlegen und zusammenzubauen.

Citizen 8205 Werksreinigung:
 Der Zweck der Reinigung des Citizen 8205-Uhrwerks besteht darin, Flecken, Rost und Staub auf den Uhrwerksteilen zu entfernen, was ein wichtiger Bestandteil der Qualitätsverbesserung der Uhr ist. Die Reinigungsmethode ist die manuelle Reinigung und die Reinigung der Waschmaschine. Das Reinigen der Waschmaschine beruht hauptsächlich auf der Relativbewegung zwischen der Waschflüssigkeit und den zu reinigenden Teilen des Handykerns, so dass sich das Fett und der Schmutz auf der Oberfläche der Bewegungsteile lösen und nach dem Spülen und Trocknen vollständig sind. Maschinenwäsche ist gut, aber die Kosten für die Waschmaschine sind hoch. Gegenwärtig verwenden die meisten Montage- und Wartungsmitarbeiter immer noch die herkömmliche manuelle Reinigung, bei der 120 Lösungsmittelbenzin verwendet werden.

Manuelle Reinigung des Citizen 8205 Uhrwerks:
 1. Einweichen. Platzieren der entfernten Bewegungsteile in Benzin;
 2. Bürste. Halten Sie das Teil mit einer Pinzette in der linken Hand und einer kleinen Bürste in der rechten Hand fest.
 3. Verwenden Sie den Weidenstab der Wasserquelle, um das Bohrloch, das Ritzel und andere Stellen, die nicht leicht zu bürsten sind, abzukratzen.
 4. Die gewaschenen Teile werden in die Reinigung und zum Spülen in ein anderes erfrischendes Benzin gegeben.
 5. Legen Sie die gereinigten Teile auf das trockene Tuch, um das Benzin zu entfernen.
 6. Zum Schluss werden die gebrauchten Teile in einem Ofen getrocknet.
Reinigungshinweise zum Citizen 8205-Uhrwerk:
 1. Beim Festklemmen der Bewegungsteile sollte die Klemme leicht und stabil sein, und die Kraft sollte leicht erhöht werden, damit die Teile verlieren oder beschädigt werden.
 2. Die Haarfeder kann nicht mit einer Bürste gebürstet werden, normalerweise wird sie einige Male im Benzin gespült.
 3. Das Uhrwerk muss nicht gereinigt werden und kann mit einer Kopie des Öls gereinigt werden.
 4. Die Palettengabel und die Ausgleichsfeder sollten nicht auf dem Ofen gebacken werden, um die elastische Änderung der Feder und das Schmelzen der Schale und des Schellacks zu vermeiden, so dass die Scheibenleisten lose verschoben werden.
 5. Wenn kein Ofen vorhanden ist, trocknen Sie die Teile nacheinander mit einem sauberen Waschlappen.
 Weitere Informationen zum Uhrwerk: