Yuanyuans Schatzreise-Geschichte Die langlebige Marine-Nautikuhr

Herr Abraham-Louis Breguet, der Gründer von Breguet, ist eine der herausragendsten Figuren in der Geschichte der Entwicklung von Uhren und Armbanduhren Ein äußerst wichtiger Teil der Geschichte der Uhrmacherkunst. Heute sprechen wir über die Beziehung zwischen Breguet und dem nautischen astronomischen Timer.
Quellengeschichte
   Breguet Ausbildung im Alter von 15 Jahren nach Paris kam, und schließlich im Jahr 1775 seine eigene Firma zu öffnen Quaide Phorloge (früher Breguet) am Quai de l’Horloge beobachtet Böschung Paris.
   Nach dem Ausbruch der Französischen Revolution floh Breguet nach Großbritannien. Ich gehe zu John Arnold, einem Londoner Uhrmacher, der einst eine der Breguet-Uhren und -Handwerke in Paris trainierte. Zu dieser Zeit ist John Arnold der erste und wichtigste Anbieter von nautischen astronomischen Uhren in Großbritannien. John Arnold Company in London, die beiden Takte miteinander kommunizieren, von der Hauptuhr nautischen Schiff, wir Breguet Verständnis der Marinechronometer sagen kann, sowie auf das Wesentliche, um die Struktur zu erfassen, sowohl aus dem Vereinigten Königreich Uhrmacher John Arnold.
   1795 wurde in Paris, Frankreich, die Longitude-Kommission mit dem Ziel gegründet, ihre Anwendungen in den Bereichen Geographie, Navigation, Physik zu erweitern und Fachbücher auf der Grundlage der Astronomie zu veröffentlichen. Es gibt 20 bis 30 Mitglieder, darunter Mathematiker, Astronomen, Navigationsexperten und Handwerker in verwandten Branchen. Die Uhrenindustrie erhielt einen Sitz für den direkten Kontakt mit der Physik und der Navigation und wurde von Kaiser Ludwig XVIII. Übergeben. Baodi wurde Ende 1814 zum alleinigen Vertreter der Uhrenindustrie gewählt.
   Im Jahr 1815, ein Jahr später gewählt, erhielten sie einen Namen Breguet Uhrmacher Royal Navy, die ein Leben lang Titel ist genossen werden kann, zeigen Breguet-Uhren in Bezug auf Technik und Raffinesse erreicht hat, die Standard-Timer nautische .

   Nachdem Baodi den Namen des Uhrmachers der Royal Navy erhalten hatte, verkaufte er von 1815 bis 1823 insgesamt 78 Schiffsuhren. Davon wurden 22 von der französischen Marine bestellt und 29 an Bao verkauft.玑 Als sorgfältig ausgewählter professioneller Agent wurden die letzten 27 Einheiten an Privatkunden verkauft, einschließlich der globalen Würdenträger, einschließlich des London Longitude Committee.
   Im Jahr 1817 veröffentlichte Breguet ein kleines Handbuch mit dem Titel ‚Leitfaden für die Verwendung von Navigationsuhren von Breguet‘. Dies ist das erste Handbuch in der Geschichte, das das Wissen und die Informationen über nautische astronomische Schiffsuhren zusammenbringt und Menschen lehrt, wie sie mit diesen Uhren navigieren und die Uhren am Laufen halten.

Breguet versprach eine langfristige Unterstützung durch das Sponsoring des französischen Nationalen Marinemuseums und eröffnete ein 90 Quadratmeter großes Areal, das dem Bereich der Marinefliegerei gewidmet ist.

   Bis zum Tod von Herrn Breguet blieben die astronomische Schiffsuhr, der Navigationstisch, der Chronograph und die Messinstrumente die Hauptprodukte von Breguet, und die Produktion wurde bis in die 1940er Jahre fortgesetzt.
Nautische Uhr
   1990 schufen die zeitgenössischen Uhrmacher von Breguet die Nautikuhr von Breguet unter dem Namen Marine. Das ursprüngliche Uhrendesign zeigte eine nautische Verbindung durch ein kettenförmiges Ankerarmband, eine große ringgravierte Krone des Markennamens und eine raue Lünette. Es setzt die Eigenschaften von Breguet fort, wie das versilberte gravierte Zifferblatt und die Breguet-Zeiger. Drehen Sie das Gehäuse um und Sie sehen die gebogene Aufschrift ‚Navy Watchmaker‘.

   Heute hat die Marine-Kollektion von Breguet ein neues Aussehen erhalten, um den Trend der fortschrittlichen Sportuhren aufzugreifen. Breguet Marine Series 5917, 39 mm Durchmesser, ausgestattet mit Cal.517-Automatikwerk, großem Kalender und Zentralsekunde, wasserdicht 100 m, Gold-, zweifarbige Gold- und Edelstahlmodelle, Armband Gummi, Krokodil, Stahl und Gold sind ebenfalls erhältlich.

   Marine Series 5827 Chronograph 42 mm im Durchmesser, ausgestattet Cal.583 automatisches Chronographenwerk mit Kalendern und Timerfunktionen, wasserdicht 100 Metern, stieg Gold, Platin zwei Modelle, optional Krokodilleder oder Gummi.

   Auf der Grundlage der 5827 auch ein 5829 edlen Schmuck Modelle, Lünette, Gehäuse, Krone, Nasen entwickelt, sind die Tasten mit Baguette Diamanten, Weißgold Zifferblatt und dem Innenring mit Saphir, Rubin Roségold verwendet wird anstelle Luxuriös und ungewöhnlich.

   In der Marine-Uhr Nummer 5837 wurden die nautische Tradition von Breguet und ein weiteres wichtiges erfinderisches Tourbillon kombiniert. Sein Uhrwerk Cal.554 ist Breguets erste Uhr mit einem Uhrwerk aus Silikon. Nicht nur die Ausgleichsfeder, sondern auch das Ankerrad und die Gabel bestehen aus silikathaltigem Material. Der Tourbillonboden besteht aus Titan. Diese Materialien ermöglichen ein leichteres Tourbillon, das auch eine bessere Stoßfestigkeit bietet und nicht magnetisch ist. Dies erleichtert die Einstellung, da es nicht geschmiert werden muss. Es ist auch eines der wenigen Produkte, das Tourbillon- und Chronographenfunktion kombiniert: Auf der speziellen Vorderachse des Tourbillons ist der Schriftzug „Navy Watchmaker“ eingraviert. Mit einem Durchmesser von 42 mm und einer Wasserdichtigkeit von 100 m ist der Marine Tourbillon Chronograph in Roségold und Platin erhältlich.

   Darüber hinaus hat Breguet auf dieser Basis auch einen hochwertigen Schmuck mit der Nummer 5839 entwickelt, der den Durchmesser auf 43 mm erhöht. Die Lünette, das Gehäuse, die Krone, die Ösen und die Knöpfe sind mit rechteckigen oder trapezförmigen Diamanten besetzt. Diamanten dominieren.

   Die Uhrennummer 5847 heißt Marine Royale, die Royal Nautical, eine seltene wassersparende Taucheruhr mit einer Wassertiefe von 300 Metern. Unterwassertests haben gezeigt, dass sich Schall im Wasser schneller ausbreitet als in der Luft. Die Schallwellenübertragung hängt von der Leitung des Mediums ab, und je höher die Umgebungsdichte ist, desto besser ist die Übertragungswirkung. Der Schall bewegt sich unter Wasser mit der vierfachen Geschwindigkeit des Wassers. Und da die Unterwasserumgebung im Allgemeinen leiser ist als die Umgebung unter freiem Himmel, ist der Alarmton unter Wasser klarer. Die Krone und der Schalter für die Einstellung des Goldalarms sind für eine einfache Bedienung mit Gummi geschützt. Um die Ablesbarkeit der Uhr in der dunkelsten Unterwasserumgebung zu verbessern, sind die Minuten-, Minuten- und Stundenzeiger der Uhr mit einer Superlumineszenzbeschichtung versehen, während die Uhren- und Weckerskalen mit blauem Phosphor beschichtet sind. Die blaue Dreiecksanzeige, die als Gangreserve bei 10 Uhr angezeigt wird, ist ebenfalls mit Leuchtmaterialien beschichtet. Das Automatikwerk Cal.519 ist mit einem Alarmmechanismus, Datums- und Gangreserve, Alarmstatusanzeige, Durchmesser 45 mm, Weiß- und Roségoldstil und einem Kautschukarmband ausgestattet.

   Das neue Mitglied der Marine-Serie, Nummer 5857, ist in einer beispiellosen zweifachen Ausführung in Edelstahl oder 18 Karat Roségold erhältlich. Die Marine GMT 5857 zeichnet sich durch einen besonders hohen Wiedererkennungswert aus: Ein Gehäuse mit einem Durchmesser von 42 mm, angeschweißte Ösen, Gummibänder und Kronenschutz sorgen für die einzigartige Stärke und Beweglichkeit der Militäruhr. Verschiedene Materialien mit verschiedenfarbigen Frontplatten, die den Kontrasteffekt betonen: Edelstahl mit versilberter Goldplatte und 18 Karat Roségold mit schwarz plattierter Frontplatte. Der Stundenkreis verwendet zur Unterscheidung auch verschiedene Stile: Die römischen Ziffern stehen für die Standardzeitzone und die arabischen Ziffern für die zweite Zeitzone. Das Automatikwerk Cal.517F wird 72 Stunden lang mit einer Silikonhemmung und einer flachen Silikon-Unruhfeder angetrieben, um die Genauigkeit der Unruh zu gewährleisten.

   Auf dem Gebiet der Damenuhren hat die Marine Lady mit der Nummer 8818 einen Durchmesser von 30 mm und ist aus Gold und Weißgold gefertigt. Die Lünette, die Ösen und das Perlmuttzifferblatt sind mit Diamanten besetzt, die Krone ist mit Saphir besetzt, das große Dreipol mit Automatikaufzug, mit einem weißen Gummiband oder Hocken, schlicht und elegant.

   Das Uhrwerk Cal.550 des Marine Women’s Chronograph Nr. 8827 hält das kleinste Chronographenwerk der Welt mit automatischem Aufzug für lange Zeit aufrecht. Es hat einen Durchmesser von 34,6 mm und ist 50 Meter wasserdicht und ist in Weißgold und Roségold mit weißem Gummiband erhältlich.

   Nr. 8828 wurde auf der Basis des ersteren entwickelt: Diamanten auf Lünette, Ösen und Perlmuttzifferblättern verleihen dem traditionellen Marine einen schönen Look.

   In diesem Jahr brachte Breguet zum 200-jährigen Jubiläum des Uhrmachers der Royal French Navy einen wertvollen Chronographen auf den Markt: den Nautik-Chronographen ‚200 ans de Marine‘ 5823. Dieser Chronograph mit Automatikaufzug ist auf 200 Stück limitiert und verfügt über ein Platingehäuse für exklusives Temperament. Darüber hinaus hat das handgeschnitzte Goldschwinggewicht ein zweifarbiges Design in Schwarz und Rhodium. Das mattschwarze goldene Zifferblatt zeigt Stunden und Minuten deutlich an, mit einem Chronographensekundenzeiger und einem Minutenzeiger in der Mitte, einem der beiden kleinen Zifferblätter mit einem kleinen Sekundenzeiger bei 9 Uhr und einem Stundenzähler bei 6 Uhr. Das Datumsfenster bei 6 Uhr macht die Anzeigefunktion dieser Uhr perfekt. Diese Uhr mit 42 mm Durchmesser ist mit einem schwarzen Kautschukarmband ausgestattet.

Feineinstellungssystem für Rolex-Unruh

jede Veränderung der Bewegungstechnik, die alle mechanischen Uhrmacherei Erforschung von innovativen Ideen, oder wird in die Geschichte eingehen, oder kurzlebig, jedoch sind die meisten Menschen immer Möglichkeiten der Liebe zwischen der Tabelle der Akkordtraktionsverlust. Rolex, ein bekanntes Uhrenunternehmen mit Sitz in Genf, hat niemanden in der Uhrenbranche, keine überkomplexen Funktionen, kein feines und schönes Uhrwerk und keine Grenzen, aber es ist jetzt eine weltberühmte Uhrenlegende.

Rolex Uhrenfabrik
Beginnend mit Cal.3235

Oben: Protokolltyp mit 3235-Bewegung: Wochentagskalender mit 3255-Bewegung

    Seit der Mitte des letzten Jahrhunderts, Rolex große Reihe von subtilen Exterieur-Design entwickelt sich ständig weiter, waren aber nie von Abfall entfernt und brechen durch die Bewegung und Entwicklung der Technologie, selten irgendwo auf der Oberfläche, so dass, wenn sie nicht sorgfältig Fragen Sie, Sie können sich nicht sicher sein, wie diese Uhr und dieses Uhrwerk sich von der Vergangenheit unterscheiden. Im vergangenen Jahr (2015) veröffentlichte Rolex zwei neue Uhrwerke: Cal.3235 und Cal.3255. Die meisten Leute kennen Kal.3255, aber nur wenige kennen Kal.3235. In der Vergangenheit wurden das Rolex-Tagebuch und das Wochenkalender-Uhrwerk zusammen eingeführt, wenn es wichtige technologische Innovationen gibt, so wie das Kal.3235 von 1977. Als die .3035 auf den Markt kam, erschien Cal.3055 zusammen. Als Cal.3135 1988 durch Cal.3035 ersetzt wurde, wurde Cal.3055 auch durch Cal.3155 ersetzt.
Jede Änderung der Nummerierung ist eine wichtige technologische Innovation

Rolex ‚wichtige Entwicklung des 3er-Uhrwerks

    Vom ersten Kal.3035 bis zum heutigen Kal.3235 gab es nach 40 Jahren zu viele technologische Veränderungen im Berichtszeitraum, und jede Änderung der Anzahl ist eine wichtige technologische Innovation. Natürlich gibt es auch wichtige Punkte. . Kal.3035 bis Kal.3135 und Kal.3135 bis Kal.3235, im Grunde wurde das Layout des Uhrwerks stark angepasst, der Unterschied zwischen diesen Zahlen ist offensichtlich. Für Cal.3135 bis Cal.3136 wurde der Stoßdämpfer KIF durch den von Rolex patentierten Paraflex ersetzt. Die Änderung der Nummer am Anfang der Bewegungsnummer ist direkt eine vollständige Änderung der Funktion und der Art der Bewegung, die zwei völlig unterschiedliche Bewegungen anzeigt.
Rolex’s spezielle Struktur – Feinjustierschraube für Unruh

Rolex 3255 Kaliber verbessert Radsatz

   Daher unterscheidet sich die neue Cal.3255 im Jahr 2015 wesentlich von der vorherigen Cal.3155, hat jedoch den Umfang der Uhrwerksart nicht überschritten. Sie sind die exklusiven Uhrwerke der Weekly Calendar Watch (DD). Wo liegt also der Unterschied? Ich denke, die meisten von der Differenz, würden wir von Anbeginn der Zeit bewusst gewesen sein, wie zum Beispiel 50% der Zylinderwandverdünnung, die Verwendung einer neuen paramagnetischen Chronergy Hemmung (15% Effizienz), Palette Steine ​​als die vorherige Generation dünn Überarbeitete oder geänderte Teile von 50%, erhöhte Lagerung auf 70 Stunden, 90% oder mehr des Uhrwerks, zweimal die ursprüngliche Zertifizierung des Observatoriums, 14 Patente usw. Es gibt aber eine detailliertere Änderung, die jedoch wenig bekannt ist. Diese Änderung ist nicht zu groß, aber sehr auffällig. Tatsächlich sollte sie nicht ignoriert werden. Das ist die Feinabstimmungsschraube an der Brücke.

Zwei Feineinstellungsschrauben im Rolex Cal.3130-Uhrwerk

    Apropos Feineinstellungsschraube, es ist das erste Mal im 3XXX-Grundwerk, aber es war nicht im Jahr 2015, es ist also keine neue Technologie, aber für Cal.3235 oder Cal.3255 ist es ein Keine große Veränderung. Vor diesen Worten Feinabstimmung Schrauben, wollen wir zuerst sagen, ist darunter in der Feineinstellungsschraube versteckt, in Cal.3235 / Cal.3255, Unruh auf dem Deck im Vergleich zur vorherigen Generation gemacht sehr bedeutende Veränderungen, zusätzlich zu den ursprünglichen Die mit Schrauben über der Brückenplatte befestigten Clips verschwanden. Ursprünglich befanden sich zwei Feineinstellungsschrauben unter der Brücke, und jetzt gibt es nur noch eine. Die Funktion dieser Schraube besteht in der Feinabstimmung der Balance durch Einstellen der Position der Brücke. Während des Installationsvorgangs wirkt sich die Positionsabweichung der Brücke direkt auf die Position des Pendels aus und wirkt sich somit auf die Fahrzeit aus. Diese beiden Feineinstellungsschrauben wurden von Rolex von der 30XX-Einzelplatte (Lamellen) auf die 31XX-Serie übertragen. Dies zeigt auch, dass die zweiarmige Brücke stabiler und zuverlässiger ist als die ursprüngliche einarmige Schiene Die Positionsgenauigkeit ist ebenfalls besser, aber nicht perfekt. Wenn eine Positionsabweichung vorliegt, ist kein Raum für eine Feinabstimmung vorhanden.

Audemars Piguet 3120 Uhrwerk mit Waffen auf der Brücke
    In allen der modernen Bewegung in Rolex, solange die Unruh Arme Deckstruktur, Sperrholz müssen unter Feinabstimmung der Struktur dieser Initiative, dass auch über viele Jahre im Einsatz, um sicherzustellen, wenn platziert Sperrholz oder eine Positionsverschiebung, noch Es gibt Möglichkeiten, Einstellungen vorzunehmen, ohne dass Teile ausgetauscht werden müssen. Dies erleichtert die spätere Wartung erheblich. Da die Vorteile der Stabilität der zweiarmigen Brückenplatte immer bekannter werden, verwenden viele Marken auch zweiarmige Brückenplatten, wie Omegas 85xx-Serie, 9xxx-Serie und andere Koaxialwerke der neuen Generation sowie Audemars Piguet und Jaeger-LeCoultre. , Earl usw., aber abgesehen von Rolex ‚Feinabstimmungsschrauben unter der Brücke haben andere Marken keine ähnliche Feinabstimmungsstruktur (Patentauswirkung? Ich weiß nicht, ob ich es wissen kann).

Rolex 3255 Bewegungssubstrat

    Bei der Rolex 31XX-Serie befinden sich zwei Feinstimmungsschrauben unter der Schiene und einige ihrer Kanten sind nach außen freigelegt. Das angrenzende Substrat hinterlässt eine gewisse Lücke, damit das Werkzeug die beiden Schrauben feinstimmen kann. Nach dem 32XX-Uhrwerk im Jahr 2015 änderte sich das. Die Feinabstimmungsschraube auf einer Seite der Brücke wurde entfernt, und die Feinabstimmungsschraube auf der anderen Seite war noch vorhanden, aber eine Feinabstimmungsschraube mit einer Skala erschien in der Luft. In der offiziellen Rolex-Einführung wurde diese Struktur ignoriert, da es sich nicht um eine neue Technologie handelte und sie seit 16 Jahren ‚verwendet‘ wurde.

Rolex 3255 Spinner-Struktur
    Tatsächlich hat diese Feinabstimmungsschraube Zahnräder darunter und kämmt mit den ursprünglichen Feinabstimmungsschrauben an der Unterseite. Die Vorteile der Skala liegen auf der Hand: Nach der Quantifizierung ist die Feinabstimmung sehr einfach. Die für jede Skala feinabzustimmende Menge an Feinheit sollte in den offiziellen internen Daten aufgezeichnet werden. Wenn Sie eine Feineinstellungsschraube entfernen, kann davon ausgegangen werden, dass eine einseitige Feineinstellung ausreicht. Eine Feineinstellung auf beiden Seiten ist notwendigerweise schwieriger als eine einseitige Feineinstellung, und die Genauigkeit ist auch weniger schwer zu erfassen.
Diese 16 Jahre Feinabstimmung der Unruh des Unruhrades

Rolex 2235 Uhrwerk

    Wie bereits erwähnt, handelt es sich bei dieser Technologie nicht um eine neue Technologie. Seit der Einführung von 2230 (2235) im Jahr 1999 hat das moderne Rolex-Uhrwerk diese Struktur Gestalt angenommen. Es ist auch nicht in die Balance-Brücke integriert.

Feinabstimmungsstruktur für das Rolex 4130-Uhrwerk

    Im Jahr 2000 ersetzte das Cal.4130-Chronographenwerk, das diese Struktur verwendete, zusammen mit einer Reihe von Werkstrukturen und Teilewechseln das 4030-Uhrwerk, das seit 1989 elf Jahre lang verwendet wurde, und diese Struktur war es auch Teilintegriert in die Drehbrücke (bei 2235 ist die Trimmerschraube nicht mit einer einzigen Schiene befestigt, und bei 4130 teilt sie sich die Drehbrücke mit der Feinabstimmungsschraube).

Rolex 9001 Bewegung

    Im Jahr 2012 startete die Einführung der Rolex Sky-Dweller, Rolex Cal.9001 Automatikwerk ausgestattet mit einem neu entwickelte, nicht nur nicht diese Put ließ die Deckstruktur zur Feinabstimmung schlankere, aber viel komplexer, zusätzlich zur Feinabstimmung der beiden Schrauben 31XX Linie, Neben jeder Feinjustierschraube befindet sich auch eine Feinjustierschraube, und die untere Feinjustierschraube ist ‚verborgen‘.

3255 Uhrwerk mit skalierter Feinabstimmung

    Im 32XX-Uhrwerk von 2015 wurde die Feinabstimmungsstruktur der originalen Drehbrücke des 41XX-Uhrwerks in die Drehbrücke integriert und skaliert. Das ist keine neue Technologie, aber sie hat sich weiterentwickelt und ist das erste Mal in der 3XXX-Serie.

Fazit: Das Rolex-Uhrwerk ist seit jeher für Präzision und Langlebigkeit bekannt. Dahinter verbirgt sich neben den von Rolex patentierten Spezialmaterialien und -strukturen vor allem, dass die meisten Teile des Rolex-Uhrwerks auch in Zukunft erhalten bleiben können. Es wird erneut justiert, nicht unbedingt, um Teile auszutauschen. Selbst wenn die Rolex-Uhr vor Jahrzehnten repariert wurde, kann sie dennoch genau sein. Vor ein paar Jahren ein sehr beliebtes Siliziumquellen, auch in der letzten Jahren verblasste, sehr wichtiger Grund ist, dass das Siliziummaterial zu spröde ist, erst nach dem Austausch von Teilen gebrochen, die einerseits erhöht die Wartungskosten, auf der anderen Seite, ein paar Jahre später Diese Tabellen sind möglicherweise mit dem Dilemma konfrontiert, dass es keine Ersatzteile gibt und sie können nur verschrottet werden. Daher ist es neben der aktuellen guten Uhr ebenso wichtig, dass sie nach Jahrzehnten oder sogar Hunderten von Jahren leicht zu retten ist. Zweifellos spiegelt sich die Langlebigkeit von Rolex auch in diesem Punkt wider.

Geschenke von Zeit zu Zeit Baoqilai Yalijia prächtige Uhr Goldschnitt Wärme Auswahl Muttertag

Die Zeit vergeht wie im Fluge, wir wachsen in der herzlichen Fürsorge unserer Mutter auf, Mutter gibt uns immer eine warme und pünktliche Lieferung, lasst uns für immer in der irdischen Welt leben. Obwohl wir immer mehr Fahrzeuge und Kommunikationsmittel haben, müssen wir Festivals nutzen, um die Gefühle auszudrücken, die an Wochentagen schwer zu öffnen sind. Es gibt Tausende von Sprachen auf dieser Welt, und Mütter sind ewige Aussprachen, warm und voller Liebe. In diesem sanften und trostlosen Mai würdigt die Schweizer Top-Uhrenmarke Bao Qilai die Mutter in der Zeit, indem sie das stillschweigende Verständnis und die Wärme nutzt, die das Gold zwischen der Alice Jiali-Uhr und der Wärme für alle Mütter darstellt.

Bao Qilai Yalijia Magi Uhr Gold
Die Schönheit von Frauen, sowohl intern als auch extern
   Die goldfarbene Uhr der Baoqilai Yalijiali ist von der anmutigen Frauengestalt inspiriert und hat die Form eines rechteckigen Gehäuses: Die geschwungenen und geraden Streifen des Bügelns stimmen genau, die schlanke Silhouette und die verschiedenen Handgelenke. Stil. Die Mitte des silbernen Zifferblatts ist ein leicht tiefer und breiter eleganter Streifen, der sich in die einfachen, hellen geraden Streifen des zweifarbigen Stahlarmbands einfügt und ein einzigartiges Temperament verleiht. Rose 06.00 und 12 Uhr-Position Gold römische Ziffern Zifferblatt, mit exquisitem Gold Stunden- und Minutenzeiger, mit der zentralen Band Textur stieg umarmte, warmes Gold stieg, eleganten Geschmack. Eine exquisite Uhr ist nicht nur ein Zeitmesser, sondern auch ein Träger persönlicher Emotionen. Sie symbolisiert die schönsten Jahre, die Mütter für uns bezahlt haben. Die Welt ist so groß, nur du bist perfekt, und die Schätze der Juwelen der Juwelen der Juwelen der Juwelen sind bei dir.

Bao Qilai Yalijia Magi Uhr Gold
   Zimmer Schatz 齐莱雅丽嘉 prächtige goldene Uhr Montag CFB 1850 Modelle Präzisionsquarzwerk, um sicherzustellen, genaue und zuverlässige Leistung, mit der nie endende Zeit, Komplimente der selbstloseste mütterlichen Liebe. Das kompakte zweifarbige Gehäuse misst 26,6 mm x 38 mm bei einer Breite von 7,4 mm und ist sowohl in diamantierter als auch in diamantfreier Ausführung erhältlich. Die ästhetische Pinselführung ist einheitlich und die Details sind akribisch. Jede Minute und jede Sekunde, elegant und klassisch, die Ewigkeit des Klassikers, die Schätze der Bao Qilai Yalijia-Serie prächtiger Uhren, damit Sie in diesen warmen und warmen Tagen die Liebe zum Ausdruck bringen, wird die Romantik der Mutter zu ihr zurückkehren.

Alice Jiali Uhr Gold technische Daten

Modell: 00.10701.07.15.31
Uhrwerk: Quarz
Funktion: Stunde, Minute
Gehäuse: Edelstahl mit 18K Rotgold 38 TW vvs Diamanten (0,6 Karat), gewölbtes Saphirglas, Wassertiefe von 30 m, einen Durchmesser von 26,6 mm x 38 mm, Dicke 7,4 mm
Kettengürtel: Edelstahl mit 18 Karat Roségold, Faltschließe aus Edelstahl
Andere Modelle: 00.10701.07.15.21: Das Gehäuse ist nicht mit Diamanten