Zwei Zenith-Uhren stehen für die Haute Horlogerie Awards in Genf in der engeren Auswahl

Zwei Uhren von Zenith: Die Columbus-Uhr und der El Primero Stratos Flyback wurden für den diesjährigen ‚Geneva Haute Horlogerie Award‘ ausgewählt!

Der El Primero Stratos Flyback ist der Finalist bei den Best Sports Watch Awards.

  Der «Geneva Haute Horlogerie Award» ist die höchste Auszeichnung, die maßgeblichste und einflussreichste in der Schweizer Uhrenindustrie und gilt als der «Oscar Award» in der Uhrenindustrie. Diese Auszeichnung ist eine jährliche Auszeichnung für die weltbesten kreativen Uhrmacher und die herausragendsten Uhrmacher. Die diesjährigen ‚Geneva Haute Horlogerie Awards‘ finden am Abend des 19. November im Grand Theatre in Genf statt.
 In diesem Jahr ist das Genfer Uhrmacherturnier zum ersten Mal zu Ausstellungen in Shanghai und Hongkong nach China gekommen. Der Veranstaltungsort in Shanghai wird vom 27. bis 30. Oktober im Shanghai Exhibition Centre eröffnet. Die Tour wurde von 70 Top-Uhren gezeigt, die von der Jury in der ersten Runde ausgewählt wurden.

LV Diamond Limited Edition – Neue Uhr Lassen Sie die Frau das Geschenk schreien

Louis Vuitton-Uhr hat der Herbst / Winter-Saison 2008 viele neue Elemente hinzugefügt, darunter rautenförmige, schwarz-weiße Plaids und Monogram-förmige Emprise.
     Sehr langer Name, aber der Verkauf ist wohl der auffälligste im Publikum: Es gibt eine LV-Blume mit Diamanten auf der roten Fläche. Aus der Ferne betrachtet ist der rote Monogrammgürtel in die Oberfläche integriert und in der Mitte befindet sich eine weiße Blume, die bekanntermaßen von LV hergestellt wird. Seine dichte Diamantanordnung Design, die Mitte der Unterstützung ist nicht viel, der Flash-Effekt ist sehr gut, mit einer halbrunden Spitze um den Diamanten. Ich habe es sehr bequem versucht und es war sehr schön.
Tambour Forever Pomme d’Amour Spezifikationen
Bewegung: Quarzwerk
Material: Stahl, Diamant
Obwohl LV den Preis für die gesamte Serie neuer Uhren nicht bekannt gab, wird die Diamantuhr laut den Verkäufen des letzten Jahres zuerst ausverkauft sein.Diese Tambour 18 Grenadine ist definitiv ‚ausgeraubt‘. Da das weltweite Limit nur 32 Stück beträgt, wiegt der Diamant auf der Uhr ungefähr 1,3 Karten, die Zahl ist 137, und es gibt den verborgenen Pomme d’Amour-Gürtel.
Tambour 18 Grenadine Technische Daten
Bewegung: Quarzwerk
Material: 18 Karat Gold, Diamant
    Die bevorzugte Wahl ist der Gürtelstil, da neben dem geringen Gewicht die Farbe eine der Attraktionen ist. Der in der LV-Uhr verwendete Gürtel ist eine teure Krokodilleder, dh das Leder auf der Rückseite des Krokodils, und sie verwenden eine spezielle Methode, um den Gürtel dick und dick zu machen, dh die Position des nahen Körpers ist hart und die Stelle, an der das Handgelenk befestigt ist, ist weich. Ein wenig, damit die Uhr dicht am Handgelenk sein kann, sehr NS-Handschlaufen. Für den dickeren Tambour enthält der LV eine spezielle konkave bewegliche Brücke, die die gleiche Passform und den gleichen Komfort bietet.
Leuchtende Blitzbohrmaschine Tambour 18 Croissant
LV verwendet speziell Diamanten mit fluoreszierenden Eigenschaften auf der Oberfläche. Beim Betreten der Nacht oder des dunklen Raums zeigt das Mondlicht auf der Oberfläche des Nachthimmels mit mehr als 800 Kapseln (etwa 4,1 Karten) grünes Licht. Es ist erwähnenswert, dass die Farbe der leuchtenden Diamanten unterschiedlich ist. Ich glaube, dass der Auswahlprozess sehr kompliziert ist und das globale Limit nur 30 Stück beträgt.
Tambour 18 Croissant Spezifikationen
Bewegung: Quarzwerk
Material: 18 Karat Gold, Diamant