Girard-Perregaux und die American Academy of Cinema Arts eröffnen ‚Mechanical Dreams‘

Schweizer Haute Horlogerie Marken Girard-Perregaux GP Führer auf Hai Sinan Villa Gastgeber der „Traummaschine“ Ausstellung Empfang der Marke mit dem American Museum der Akademie der Los Angeles eine Partnerschaft, und das erste Museum Projekt bringen wird China zu feiern Eröffnung . Event präsentierte kostbare Manuskripte und Stücke von Bilddaten des Academy Museum der amerikanischen Öffentlichkeit zum ersten Mal, wie auch die historische GP Girard Perregaux Uhren Uhrmacherkunst zu fördern.
 An diesem Abend genossen die Gäste Bilder und Videos, die mit vielen klassischen Hollywoodstars zu tun haben. Die Exponate zeigen die Geschichte hinter der Öffentlichkeit vertraut mit Hollywood-Stars in dem Arbeitsleben mit Familie und Freunden zusammen zu bekommen, voll von einem Gefühl der Geschichte Bilddaten unterstreicht die unsterbliche Filmkunst. Auf der Veranstaltung war außerdem ein Trailer zum Museumsprojekt zu sehen: die neueste Entwurfsskizze des Museum of American Art. Das Museum wird voraussichtlich 2017 fertiggestellt.

 Präsident des Regisseurs China Association, der berühmte Regisseur Li Shao, der berühmte Regisseur Wang Xiaoshuai, und Hollywood-Komödie Guru, Harold Lloyd, einer der Gründer der amerikanischen Akademie Nachkommen Suzanne Lloyd Hayes an der Veranstaltung teilgenommen, diese Partnerschaft zu feiern.
 Girard Perregaux GP und CEO Michele Sofisti Kabel Wind Group, sagte: „in Shanghai die Girard Perregaux GP mit der American Academy of Motion Picture Arts Museum eine Partnerschaft zu feiern, kündigte der Weltmission und unser Engagement und Museen, monumental Erhaltung für zukünftige Generationen Das Kunstwerk ist unser gemeinsames Ziel und wir fühlen uns sehr geehrt, zusammenzuarbeiten, um zu dieser Mission beizutragen. ‚

 „Wir sind sehr erfreut, dass die Vereinigten Staaten die Akademie Museumsprojekt in China sein“, sagte die American Academy of Motion Picture Arts Museum Kurator Matt Severson Szene: „Diese Videoclips, die großen Figuren von Hollywoods humanste zeigen, der intimsten Seite, die ist Ewig und der globalen Aufmerksamkeit wert. ‚

 Li Shaohong, Vorsitzender der China Directors Association und ein berühmter Regisseur, sagte: „Die Uhrmacherei von Girard-Perregaux ist eine Kristallisation von Handwerkskunst und Hingabe. Ohne zeitliche und räumliche Einschränkungen haben Girard-Perregaux und die American Academy of Cinemas diese Kraft genutzt, um den Grundstein für ihren zukünftigen Erfolg zu legen. ‚

 Die Kunst ist lang, nämlich dann, wenn der Zeuge, GP Girard Perregaux Uhr einen Vertreter kennzeichnete, und Museumsausstellungen ergänzen sich gegenseitig, eine starke Marke Erbe und die Geschichte der Uhrmacherei Ära Erbe vorbei. Einschließlich der preisgekrönte konstante Kraft Hemmung Uhr, die Top-Drei-Achs-Tourbillon-Uhr, sowie die Marke der Filmkunst Tribut: Chrono Hawk Der Hollywood-Chronographen.
 Ende 2012 wurde Girard-Perregaux als exklusiver Zeitmesser und Gründungssponsor des American Academy of Motion Picture Museum ausgezeichnet. Die neue American Academy of Cinema Academy soll 2017 in Los Angeles eröffnet werden und wird das erste Museum der Welt sein, das sich auf Filmgeschichte spezialisiert und die Entwicklung der Filmkunst dokumentiert.

Lange A. LANGE \u0026 amp; SÖHNE nimmt 2017 an der Concorso d’Eleganza Antique Car Show teil

Range A. LANGE \u0026 amp; SÖHNE wird vom 26. bis 28. Mai auf der Oldtimermesse ‚concourse d’élégance‘ debütieren. In diesem Jahr stand diese traditionelle Veranstaltung unter dem Motto „80 Tage um die Welt reisen – eine Reise mit historischen Spuren“. Die Gewinner der Kategorie ‚Best Cars‘ erhalten wie in den Vorjahren die einzigartige LANGE 1 TIME ZONE ‚COMO EDITION‘.

Elegante Autos und feine Uhrmacherkunst zollen der Kunst des Reisens Tribut: LANGE 1 TIME ZONE auf Rädern, der seltene Pegaso Cupula von 1952

Am letzten Maiwochenende treffen sich die eleganten und charmanten Oldtimer der Welt in der Villa d’Este am Comer See. Das historische Auto und Motorrad sowie das skurrile Zukunftskonzept werden von der Jury und der Öffentlichkeit in fünf Hauptkategorien unterstützt. Lange sponsert diesen dreitägigen Klassiker seit 2012. In diesem Jahr produzierte die Lange Uhrenfabrik aus Sachsen erneut eine hoch angesehene Uhr, das attraktivste Auto im Wettbewerb. Bei der Preisverleihung am 28. Mai überreicht Lange-Präsident Wilhelm Schmid den Gewinnern der Kategorie ‚Beste Autos‘ die eigens entworfene LANGE 1 TIME ZONE ‚Como Edition‘. Der Boden der Uhr aus 18 Karat Weißgold ist handgeschnitzt und mit dem Concorso-Logo versehen. Im Stadtkreis steht „Como“ für mitteleuropäische Zeit.

Estor Manor Hotel

Das Thema und der Wettbewerb der diesjährigen Concorso d’Eleganza Antique Car Show sind eng mit der Lange-Tradition verbunden. Das Grand Hotel Villa d’Este wurde 1873 eröffnet. In der Stadt Glashütte wurden zu dieser Zeit auch das Herrenhaus und die Uhrenfabrik der Familie Lange gebaut. Interessanterweise erschien im selben Jahr auch Jules Vernes Abenteuerroman ‚In 80 Tagen um die Welt‘.

Lange Familiengebäude in Glashütte

Dieses Buch beschreibt eine Zeitreise in die Welt, ein Thema, das sich mit der Verbreitung von Bevölkerungsbewegungen zu dieser Zeit und neuen Anforderungen an das Timing befasst. Die Washington International Meridian Conference beschloss, die Welt in 24 Zeitzonen von jeweils einer Stunde zu unterteilen, und schon 1883, im Jahr vor der Konferenz, hatte Lange zwei Zeigerpaare zusammengestellt oder auf der Seite des Uhrwerks eine Sekunde gesetzt. Die Zifferblätter können zur Anzeige von Taschenuhren zu unterschiedlichen Zeiten verwendet werden und gelten als Vorgänger der LANGE 1 TIME ZONE. In der ZEITZONE LANGE 1 kann die zweite Zeitanzeige mit der Taste und dem Stadtkreis bequem und schnell auf eine der 24 Zeitzonen eingestellt werden.

Fanque Abel Le Notre beobachtet gemeinsam Smaragd und wunderschöne Diamanten

erbt den Stil von Van Cleef \u0026 Arpels, und die hochwertige Schmuckuhr ist nicht nur ein hervorragendes Zeitmessinstrument, sondern auch ein wunderschöner Accessoire-Schatz.
Als Hommage an die Gärten von Versailles präsentiert Le Notre die geraden Kurven des Weges im Garten und die Reflexion des Wassers auf dem Tisch. Die Juwelen präsentieren feinste gärtnerische Kunst, mit einem konischen Schnitt von Smaragdbäumen neben den mit Diamanten gepflasterten Wegen, die das legendäre Versailles umgestalten. Ein Paar symmetrischer und perfekter Jadeites (in Bezug auf den Uhrenstil oder vier Smaragde) stammte aus Kolumbien, und die der Zusammensetzung entsprechenden Rohstoffe wurden anderthalb Jahre lang gesucht. Die zarte Diamantspitze auf dem Zifferblatt steht im Kontrast zum Weißgoldgehäuse mit Diamanten im Rundschliff und Perlmutt.
Die Serie ist in zwei Versionen erhältlich: eine für die symmetrische Version und eine für die Mitte der Mitte, die am Handgelenk abgelesen werden kann, ohne das Handgelenk anzuheben. Diese Form war in den 1930er-Jahren sehr beliebt, sodass die Fahrer nicht abgelenkt werden müssen, wenn sie auf die Zeit schauen. Eine andere beliebte Uhr in den 1930er Jahren war die ‚dunkle‘ Uhr, weil es unhöflich war, eine Uhr bei einem gesellschaftlichen Treffen zu sehen.

Flame Muller Infinity Eine weitere luxuriöse und interessante Präsentation

Franck Muller, der für seine komplexe Handwerkskunst und sein einzigartiges ‚alternatives Design‘ bekannt ist, hat in diesem Jahr eine Reihe bunter Uhren und Schmuckuhren mit dem Thema ‚Multi-Juwelen‘ auf den Markt gebracht. Inspiriert von der anmutigen und femininen Figur der Frau, verwandelt die Marke die unsichtbare Zeit in eine wunderschöne Figur wie eine feminine Linie und verfügt über ein einzigartiges Design.

Die avantgardistische und mit Zeitstempel versehene Zeitskala auf dem Infinity-Zifferblatt ist zweifellos der überzeugendste Protagonist. Auf dem diamantbesetzten Zifferblatt sind sowohl römische als auch arabische Ziffern mit exquisiter Handarbeit handbemalt. Gleichzeitig ist es mit bunten Farben dekoriert. Darüber hinaus sind das Gehäuse und das Zifferblatt mit schwarzen oder weißen Diamanten eingelegt, wodurch Infinity hell und beweglich erstrahlt. Dies macht es nicht nur zu einer einfachen Uhrenserie, sondern auch zur perfekten Verkörperung von Top-Schmuck.
Quarzuhrwerk / 18 Karat Weißgold / abgerundetes Gehäuse und Zifferblatt mit Diamanten im Fertigungsprozess / Stunden- und Minutenanzeige / handgenähtes Krokodillederarmband