Erkundung der ursprünglichen Legende von 173 Jahren Besichtigung der Glashütter Originaluhrenfabrik

Ende Februar 2018, kurz nach dem heimischen Neujahr, wurden wir von Glashütte nach Deutschland eingeladen, um an den Berliner Filmfestspielen teilzunehmen und die Glashütte Original Watch Factory zu besuchen, eine unvergessliche Reise. Glashütte ist einer der bekanntesten deutschen Uhrenhersteller und der wahre Erbe der langen Glashütter Uhrengeschichte. Glashutte Sachsen Hauptstadt Dresden ist in der Stadt liegt etwa 30 Kilometer südlich der Stadt nicht groß ist, ist die Landschaft ähnlich die Schlucht, auf beiden Seiten der Berge, die Menschen fühlen sich sehr natürlich, sehr ruhig, aber nicht so laut aus den Augen eines Die Stadt blickt auf eine über 170-jährige Geschichte der Uhrmacherkunst zurück und schafft eine Uhr, die die Welt bewundert.

   Die Freunde, die die Geschichte der Glashütter Uhrenindustrie kennen, wissen, dass Sachsen in den Anfängen reich an Silberminen war, deren Herrscher einer der sieben ‚Kurfürsten‘, die Kandidaten des Heiligen Römischen Kaisers, waren. . Mehrere Generationen sächsischer Kurfürsten sind kunstbegeistert und die Sammlung füllt die „Grünen Schätze“ in Dresden heute mit Zeugnissen der reichen künstlerischen Traditionen und Errungenschaften dieser Region. Als sich das Bergbaugebiet allmählich entwickelte, gab es keinen Vorteil für andere Industrien, und es ging allmählich zurück. Hälfte des 19. Jahrhunderts die ersten Uhrmacher begannen Uhren in Glashütte Stadt machten sie eine solide Grundlage für die Glashütte Uhrenindustrie, mit der starken Unterstützung der Regierung gelegt, sie sind nicht nur der Gründer der Marke, die Uhren In andere Länder exportiert, schulte sie auch lokale Uhrmacher und bestellte bei ihnen Uhrenteile. Seitdem hat sich die Glashütter Uhrmacherkunst allmählich zu einem Industriecluster entwickelt, und vor allem zu Gera, einer exzellenten Uhrmachertechnologie Die diensthabende Uhrmacherkunst ist als Symbol für hochwertige Zeitmesser bekannt geworden, und die lokalen Uhrenmarken tragen den Namen ‚Glashütte‘, um ihren kostbaren Wert wiederzugeben.

   Adolf Frager, Julius Asman, Moritz Grossman und Adolf Schneider sind zweifellos die Pioniere der feinen Uhrmacherkunst von Glashütte, die die feine Uhrmacherkunst von Glashütte nicht nur geschaffen, sondern auch kultiviert hat. Viele Uhrentalente und ein einzigartiger Stil der Glashütter Uhrmacherkunst entstanden: Von den 1850er bis in die 1860er Jahre wurden die in der Stadt Glashütte hergestellten Uhren von 1/2 Schiene auf 2/3 Schiene geschoben, dann geschoben Die 3/4 Schiene deckt alle beweglichen Teile vom Lauf bis zum Ankerrad ab, was das Uhrwerk besonders stabil macht. Zu dieser Zeit war sie äußerst beliebt, da blaue Stahlschrauben und goldene Hülsen für Festlager verwendet wurden. In den 1840er bis 1910er Jahren blühte die Glashütter Uhrenindustrie auf, wurde im Ausland berühmt und sammelte reiche Formen der Uhrmacherkunst. Auch nach der Kriegstaufe bestand sie immer auf der Uhrmacherkunst und hörte nie auf. 1951 integrierte die DDR-Regierung die sieben Fabriken in Glashütte zur Volksuhrenfabrik Glashütte. Bis nach der deutschen Wiedervereinigung wurde die Leute zu beobachten Fabrik reorganisiert in der heutigen Glashütte Original Uhrenmanufaktur, erbte komplett die Stadt seit 1845 Gründung der Uhrentechnik, Prozesse und anderen wertvollen Gütern und in Sri Lanka in den späten 1990er Jahren aufgenommen Wooke Group. Als also ein Uhrenliebhaber das Land Glashütte betrat, war sein Herz berührt.
Glashütte Original Tischfabrik
   Die ursprüngliche Uhrenfabrik von Glashütte ist ein vierstöckiges modernes und transparentes Gebäude, das in diesen einfachen und eleganten Häusern sehr auffällt und seinen Stil als moderner Uhrenhersteller zeigt. Es war schon immer der Sitz der Glashütter Volksuhrenfabrik, 2003 wurde die Glashütte saniert und in neuem Gewand gestaltet. Beim Betreten der Halle der Uhrenfabrik erzeugt das Glasdach ein beeindruckendes Raumgefühl und natürliches Licht ist ebenfalls sehr gut. Dies ist der Hauptsitz der originalen Glashütter Uhrenfabrik. Alle originalen Präzisionsuhren von Glashütte werden hier hergestellt und montiert. Die Marke verfügt über 100% unabhängige Forschungs- und Entwicklungskapazitäten. Sie kann mehr als 95% der Uhrenteile herstellen und die komplette Uhrenherstellung beherrschen Der Prozess und vor allem die ursprünglich sehr repräsentative und komplexe Arbeit von Glashütte werden auch hier durchgeführt. Natürlich hat Glashütte Original eine eigene Uhrenfabrik in Pforzheim, 600 km von der Stadt Glashütte entfernt, die einst die deutsche „Goldene Stadt“ war, ein heiliger Ort für Spitzenschmuck.

   Wir wissen, dass die moderne Uhrmacherkunst in der Vergangenheit nicht mehr nur von Hand gefertigt wurde: Mit fortschrittlicher Ausrüstung und wissenschaftlichen Managementprozessen sowie vielen beweglichen, von Hand dekorierten und montierten Uhren sind die Uhren so raffiniert und schön geworden. Glashütte ursprüngliche Uhr mit modernen Produktionsanlagen, erstem Material ausgeschnitten das gewünschten Profilelement und Entgraten von Hand zu erzeugen, eine relativ glatte Oberfläche zu gewährleisten, mit Hilfe von Mehrpunkt-Abbildungsgeräten, Teile für Präzisionsmessungen an verschiedenen Orten, Entsprechend den Entwurfskriterien wird nach Fertigstellung der Rohteile der Endbearbeitungsprozess durchgeführt.

   Das Finishing ist in mehrere Teile unterteilt: Plattieren, Schleifen von Texturen, Anfasen, Gravieren von Hand, Einbrennen von Schrauben in Blau und so weiter. Unterschiedliche Prozesse müssen von erfahrenen Uhrmachern kontrolliert werden: Die Beschichtung ist hauptsächlich rutheniumbeschichtet oder verzinkt. Die Oberfläche des Messings ist mit einer Schutzfarbe beschichtet, die ästhetisch ansprechend ist und die Oxidation des Messings verhindert. Das Texturpolieren umfasst Glashütte säulenförmig, perlmutt, sonne usw. Es gehört zur dekorativen Textur, die die Bewegung den Glamoureffekt in Licht und Schatten verändern lässt. Die Tiefe ist die gleiche. Anfasen und das Polieren scheinen einfach, aber es erfordert Geduld und Leidenschaft weit über die normalen Menschen, nur eine kleine fingernagelgroßen Gänsehals-Feinregulierung Feder enthält drei verschiedene poliert, spiegelpolierte Oberfläche, gebürstet, poliert Seite und 45 Grade Fase Schleifen, Alle werden manuell vom Techniker durchgeführt. Glashütte Original ist von Hand geschnitzt Zeichen des hohen Uhrmacher, seit der 19. Jahrhundert Stadt Glashütte Uhrenindustrie in die brillante, handgeschnitzte hohen Uhrmacherstadt Glashütte hat dich die Vertreter Stil, und später bedachtes Deutschland Das Wahrzeichen der Uhrmacherkunst, das Glashütter Original, beherrscht diese Handwerkskunst auch heute noch und ist geprägt von der handwerklichen Wärme des kalten Metalls.

   Wenn alle Teile fertig sind, treten sie in den Montageprozess ein. Eines der einfachsten Uhrwerke mit mehr als zweihundert Teilen dauert mehrere Stunden, während eine fortschrittliche und raffinierte Uhr einen erfahrenen Uhrmacher mit mehr als zwanzig Arbeitstagen Montage erfordert. . Im Gegensatz zu herkömmlichen Marken werden alle Glashütter Originaluhren von unabhängigen Uhrmachern zusammengebaut, was die reiche Erfahrung und Akkumulation von Uhrmachern erfordert, um diesen kompletten Prozess zu meistern. Wenn alles zusammengebaut ist, führt Glashütte die strengsten Tests an der Uhr durch, um sicherzustellen, dass die Uhr die höchsten Anforderungen an Präzision, Wasserbeständigkeit, Stoßfestigkeit und andere Eigenschaften erfüllt. 2016 hat Glashütte erstmals einen eigenen Zertifizierungsstandard für die 36-Uhrwerke-Serie eingeführt: Es handelt sich um eine 24-Tage-umfassende Inspektion in der Uhrenfabrik. Die Präzisionsanforderungen sind strenger als die der bekannten Sternwarte. Jede 36-Kaliber-Uhr wird mit einem Prüfzeichen versehen und mit einem einzigartigen Prüfzertifikat versehen. Die Uhr wird an den Verbraucher geliefert, und die ursprüngliche Lieferung von Glashütte ist auch eine Qualitätsverpflichtung.

Uhrenmuseum Glashütte, Deutschland

 
   Gehen Sie von der originalen Glashütter Uhrenfabrik die linke Seite des Gebäudes hinunter, unweit des Deutschen Uhrenmuseums. Das Museum ist der Inbegriff der Geschichte: Hier erzählt jedes Exponat von der Vergangenheit der Glashütter Uhrenindustrie: Um dieses kostbare historische Erbe zu bewahren, wurden das Glashütter Original und die Glashütter Stadt gegründet. Die Stiftung „Glashütter Uhrenmuseum – Nicholas Hayek“ hat das Museum gebaut. Es ist nicht sehr groß, aber es bewahrt die Höhen und Tiefen der Uhrenindustrie in Glashütte und dokumentiert den Ruhm der Vergangenheit. Kultur. Auch das Gebäude hat eine lange Geschichte: 1878 gründete der Uhrmacher Maurice Grossman die erste Uhrenschule in Glashütte, den Erfinder des fliegenden Tourbillons, den Glashütter Uhrmacher Alfred. Hevig ist der Lehrer der Schule, der Wiege der Glashütter Uhrenindustrie.

   Das Museum hat mehr als 400 einzigartige Exponate ausgestellt, angefangen von den 1840er Jahren bis heute, von den frühen Taschenuhren, Pendeluhren, Observatorium-Nautikuhren, astronomischen Uhren bis hin zu modernen Uhren, von den einzigartigen 擒Längsstrukturmodell, historische Ehre, Patentzertifikat, Uhrmacherwerkzeug zum Ausbalancieren der Federstruktur. Hier erfahren Sie die Geschichte von Uhren und Armbanduhren sowie die Geschichte der Uhrmacherei. Zweifellos ist das Museum ein Denkmal für die Geschichte der Uhrmacherei, das Uhrenliebhabern Aufschluss über die Antike und Moderne gibt und die Uhrmacher in Glashütte erleuchtet, ohne dabei die Geschichte zu vergessen und Ruhm zu schaffen.
Uhrmacherschule Glashütte, Deutschland

 

  Wenn das Museum Sie über die Geschichte informieren soll, dann soll die Glashütter Uhrenschule die Zukunft leiten. Der ursprüngliche Erfolg von Glashütte beruhte nicht nur auf dem Zusammentreffen einer Gruppe herausragender Uhrmacher, sondern auch auf der Talentförderung, als die talentierten Uhrmacher alt waren, und den jungen Uhrmachern Es ist die Kraftquelle, um die Entwicklung von Uhren zu fördern. Um die Glashütter Uhrenindustrie in eine glänzende Zukunft zu führen, entschloss sich Maurice Grossman bereits 1878, Deutschlands erste Uhrmacherschule zu gründen, um hervorragende Uhrmacher auszubilden. Diese Initiative führte die Glashütter Uhrenindustrie an. Genial. Um diese Tradition fortzusetzen und eine neue Kraft für die Uhrenindustrie aufzubauen, gründete Glashütte im Jahr 2002 die Uhrmacherschule neu und würdigte im Namen von „Alfred Hevig“ die ehemalige fliegende Taube Zengchuang. Der Uhrenpionier des Schwungrades.

   Hier gehen jedes Jahr Hunderte von Bewerbungen ein, und nur 28 von ihnen können an einem dreijährigen Ausbildungskurs teilnehmen. Die Schule bietet ihnen theoretische und praktische Ausbildung, und 24 von ihnen haben die Möglichkeit, echte Uhrmacher zu werden. 4 Personen können Werkzeugbauer werden. Auch für die Uhrmacherkunst sind die Werkzeuge von großer Bedeutung: Der Glashütter Original-Werkzeugbau kann den Uhrmachern handliche Uhrmacherwerkzeuge zur Effizienzsteigerung und Qualitätssteigerung von Uhren zur Verfügung stellen. Sie können direkt in der Uhrenfabrik arbeiten.
Glashütte Original Uhrmacherwerkstatt

 
   In den letzten 170 Jahren der Geschichte wird die Zeit viele Dinge wegspülen, und das Übrige ist zweifellos das Kostbarste. Wenn diese kostbaren Dinge nicht die Aufmerksamkeit erhalten, die sie verdienen, wird es ein großer Verlust sein. Die ursprüngliche Glashütter Uhrenreparaturwerkstatt hat den Auftrag, die Geschichte zu bewahren, in der die Restauratoren nicht nur die Sammlungen des Glashütter Uhrenmuseums, sondern auch die Reparatur von Privatsammlungen pflegen. Sie sind erfahren und erfahren, und dank der ursprünglichen Vererbung der gesamten Glashütter Uhrmachertechniken, -zeichnungen und -teile können sie auf Taschenuhren, Uhren, Armbanduhren usw. blicken, die seit 173 Jahren in Glashütte hergestellt werden. Darunter auch der berühmte Uhrenhersteller in Glashütte.
   Es ist kaum vorstellbar, dass es in einem so kleinen und ruhigen Land eine so großartige und legendäre Geschichte gibt: Die Stadt Glashütte ist das Juwel der deutschen Uhrmacherkunst, und die ursprüngliche Glashütte ist vollständig von der Stadt Glashütte geerbt. Kulturtradition, unablässiges Streben nach Uhrmacherkunst, Schutz und Entwicklung der Uhrenkultur und die Pflege neuer Kräfte, Glashütte original spiegeln auch den humanistischen Geist der deutschen Uhrmacherkunst wider.

Yao Ming gegen TAG Heuer

● Yao Ming VS TAG Heuer

Yao Ming
Yao Ming ist der Stolz der Chinesen und auch auf dem Basketballplatz eine Legende. Er wurde in einer Basketballfamilie geboren und im Alter von 18 Jahren in die chinesische Basketball-Nationalmannschaft berufen und war 2002 der erste ausländische Spieler in der Geschichte der NBA, der in der ersten Runde ausgewählt wurde. Im darauffolgenden Jahr das Houston Rockets, Yao Ming verbinden markieren sowohl die NBA Rookie der Leistung der Ehre gewonnen, zwischen 03-05 Jahren dreimal das NBA-All-Star-Team geben. Nun, sein Name ein geflügeltes Wort geworden ist, werden der Schöpfer des chinesischen Sports ein weiterer Mythos ist.

TAG Heuer
Seit 1860 TAG Heuer ist seit jeher ein Modell der bekannten Sport Uhr und Chronograph, jetzt der viertgrößte Markt für Luxusuhren Marke der Welt. Die legendäre Schweizer Uhrenindustrie von seiner aktiv Sport in der Welt beschäftigt, schuf eine Geschichte der genauesten Zeitinstrumente und Sportuhren. Yaos Demut, Begeisterung, seine herausragende Fähigkeit in Basketball, das Spiel nie den unbeugsamen Geist aufgeben, brachte ihm nicht nur die Liebe der Vereinigten Staaten und die Welt Basketball-Fans, auch mit TAG Heuer \u0026 ldquo; das Streben nach Erfolg, über das Selbstverständnis, ausgezeichnete Qualität \u0026 rdquo; Markengeist passt nahtlos.

Die grundlegende Einführung des Athens Royal Blue Flying Tourbillon

Ulysse Nardin 2005, das jährliche Meisterwerk von Royal Blue, bringt den komplexen Uhrmacherprozess auf ein neues Level: Der blaue Kristallboden zeigt das Geheimnis des fliegenden Tourbillons und beleuchtet den komplexen Uhrmacherprozess. Eine einzigartige Ästhetik, die einzigartig ist. Blau war schon immer ein mysteriöses und königlich-aristokratisches Gefühl. Die Schweizer Athener Uhr verwendet geschickt Blau, verleiht aber auch ein bisschen Eleganz.

 Das Geheimnis des königsblauen fliegenden Tourbillons liegt in der Tatsache begründet, dass das allgemeine Tourbillon die mechanische Struktur auf der Grundplatte durch die Brücke fixiert, das fliegende Tourbillon jedoch die feste Brücke weglässt. Die Athener Uhr hat dieses Problem gelöst und eine neue Seite für Uhrmacherkenntnisse geschrieben. Handgefertigte Saphirglasplatte und Brückenplatte mit unsichtbarem Veredelungsmechanismus, sehr elegant. Das königsblaue fliegende Tourbillon schwebt auf der Grundplatte, dreht sich und zeigt eine seltene Balance-Ästhetik auf der Frontplatte. Mit der einzigartigen Klarheit von Saphirglas präsentiert es ein einzigartiges Geheimnis und Schönheit.

 Ein perfekter, komplexer Leistungstisch, die Feinheit des Uhrmachers überall, die Diamant- und Blaukristall-Indexe auf der Platin-Lünette, sind einer der Design-Erfindungsreichtümer der Uhr. Wenn es verfeinert wird, ist durch die transparente Oberfläche deutlich zu erkennen, dass der Lauf, das Getriebe und die Hemmung kontinuierlich nacheinander angetrieben werden und eine Gangreserve von bis zu 130 Stunden vorhanden ist. Die Schweizer Uhr in Athen rundet dieses unglaubliche Königsblau noch einmal mit Kreativität ab. Platinmaterial, Gangreserve 130 Stunden, limitierte Auflage 99, gedünstete Krone, wasserdicht bis 50 Meter.

Anhang: Königsblau Technische Daten Edelsteine, Saphirglasplatte
Gangreserve: ca. 130 Stunden
Raffinationsmethode: manuelle Raffination
Leistung: Fliegendes Tourbillon, Zeitanzeige, Endbearbeitung und Zeiteinstellung durch spezielle Hemmung
Gehäuse: 950 Platin
Tischdurchmesser: 42 mm
Diamant: 48 Diamanten auf der Lünette, besetzt mit 12 Saphirkristallen
Wasserdicht: 50 Meter
Veredelungsgürtel: Krokodillederarmband, Platinschnalle

Limited: Nur Global Limited 99

Maurice Lacroix Amy ist Time For Peace Film \u0026 amp; Music Awards (…)

Zur Feier des 15. Jahrestages fand am 28. Oktober in New York die fünfzehnte Verleihung des Time For Peace Film \u0026 Music Awards statt. Gastgeber des Abends war der amerikanische Film- und Fernsehschauspieler Michael Nouri. Der Preis wurde von seinem offiziellen Uhrensponsor Maurice Lacroix überreicht.
Die Gewinner der diesjährigen Time for Peace Awards sind:
Film: Filmproduzent Mark Herman ‚Der Junge im gestreiften Pyjama‘

Der erste Film: Produzent Anthony Fabians ‚Skin‘

Europäischer Film: Produzent Philippe Muyls ‚Magic‘

Filmmusik: Sänger / Komponist Cali für die Musik des Films ‚Magic‘

Martin Bachmann, Maurice Lacroix CEO und Anthony Fabian, Produzent
Über Time for Peace Awards
Es ist durch die Marion und Robert Einbeck zusammen im Jahr 1994 arbeiten die, Zeit für Frieden Film \u0026 amp zu schaffen; Music Awards sind ein Film- und Musikpreise Auszeichnungen für herausragende Entwicklungsleistungen, sondern auch für die Unterhaltungsindustrie Menschen eine Sublimation aus humanitären Werten Zum Beispiel Toleranz, Respekt für das Vorhandensein von Unterschieden und ein besseres Verständnis für die Umwelt, in der Menschen unser Leben teilen.
Originalquelle: Maurice Lacroix S.A.
Www.mauricelacroix.com
Kontakt: [E-Mail geschützt]
(bitte geben Sie watches-for-china.com an)

Baoper Semainier 53-Wochen-Tourbillonuhr mit Großdatum

Für eine Uhr mit höchster Handwerkskunst muss die komplexe, aber subtile Schönheit des unglaublichen Uhrwerks von praktischer Leistung und benutzerfreundlichem Bedienungskomfort begleitet werden, damit sie nicht zu einem teuren Spielzeug wird. . Bao Bo’s ‚Tourbillon Semainier 53-wöchige Show Big Date Tourbillon Uhr‘ ist das perfekte Meisterwerk der Kombination von erstklassiger Uhrmacherkunst und Funktionalität. Blancpain ist in der Schweizer Uhrenstadt Le Brassus Workshops liegt, Uhrmachern und Bewegung zu einem neuen Cal.3725G 356 komplexe und empfindliche Teile, komplexe Leistungsspektrum von 53 Wochen und Wochen zeigen Tourbillon wunderbare Begegnung Das melodiöse Kapitel.
     Moderne Menschen leben in einem kompakten und geschäftigen Leben. Die Zeit vergeht, die Zeit wird ständig komprimiert, volle Kalender, Besprechungen, Termine nacheinander und effizientes Beherrschen der Zeit können wirklich der Meister der Zeit sein. Blancpain „Tourbillon Semainier 53 Woche großes Datum Tourbillon sieht“ ist die Darstellung der modernen geschäftige Leben und Design-Uhren, Blancpain Echo „Tradition der Innovation“ Geistes der Marke zu realisieren, Absichten Innovation, modern Die Kombination aus Arbeits- und Lebensbedürfnissen und der Tradition der Spitzenuhrmacherkunst schafft eine komplexe Leistungsuhr, die einfach genug ist, um Arbeit und Leben zu erleichtern.
Blancpain ‚Tourbillon Semainier 53 Wochen Show Big Date Tourbillon Uhr‘
Uhrwerk: Kal.3725G
Kinetische Energie: 168 Stunden Gangreserve
Gehäuse: Gehäuse aus 18 Karat Roségold
Durchmesser: 40mm
Dicke: 14 mm
Wasserdicht: 100 Meter
     Blancpain Léman Series „Tourbillon Semainier 53 Wochenansicht großes Datum Tourbillon“, außer wenn sie mit Grunde versehen, Minuten, Sekunden-Anzeige bei 9 Uhr kinetischer Energie von 168 Stunden lang Gangreserveanzeige bei 12 Uhr dort Blancpain Das klassische fliegende Tourbillon macht eine feste Halterung überflüssig, sodass das Tourbillon fliegen und die Schönheit der Bewegung zeigen kann. Wichtiger noch, diese Uhr zeigt auf einen Blick das große Datumsfenster und die Woche sowie die anderen Jahresangaben, wobei der zentrale Zeiger koaxial zu den Stunden- und Minutenzeigern auf den äußersten Kreis der Frontplatte 1 bis 53 zeigt Die Anzeige erscheint in den ersten Wochen des Jahres.
     Es gibt 365 Tage im Jahr, geteilt durch 7, ungefähr 52,14 und normalerweise 52 Wochen im Jahr, und der Grund ist durch 53 Wochen gekennzeichnet, hauptsächlich, weil nach dem internationalen Standardkalender 52 Wochen keine zusätzlichen Tage oder Schaltjahre sein können. Ein Tag mehr, um eine Woche zu akkumulieren, oder der erste Tag des Jahres, der 1. Januar, ist genau der Samstag. Dieser Tag, selbst die erste Woche, macht einige Jahre 53 Wochen, wie 2009, 2015, 2020, Im Jahr 2026 gibt es 53 Wochen.
     Um diese Zeit dem höchsten mechanischen und technologischen Stand zu geben, entwickelte der Uhrmachermeister der Blancpain-Uhrenwerkstatt ein neues Uhrwerk Cal.3725G, den autarken Tourbillonkern mit 7-Tage-Gangreserve, 356 Teile Die Schönheit seiner zarten Bewegung. Beobachten Sie, wie die Spieler an die Spitze der Uhrmacherei freuen uns darauf, Blancpain Master mit handgeschnitzten Weg für diese Bewegung des Decks, tun gefast Sperrholz, Wellpappe Genf Schnitzen und Feinmahlung, lassen Blancpain Léman Die Serie ‚Tourbillon Semainier 53-wöchige Show-Tourbillonuhr mit großem Datum‘ kombiniert komplexe Leistung mit praktischem Komfort unter Berücksichtigung der Ästhetik der Uhrmacherkunst.
     Blancpain Léman Series großen Gehäusedurchmesser von 40 mm, „Tourbillon Semainier 53 Wochenansicht großen Datum Tourbillon, das Uhr“, um die Lesbarkeit praktische Informationen auf der Plattenoberfläche zu verstärken gekennzeichnet, Fall 950 Platin und 18 Karat Roségold, und mit einem weißen Opal Frontplatte mit schwarzer Frontplatte, zwei Möglichkeiten, Platin Fall der weltweit begrenzte 88 stieg 18K Gold Fall der weltweit begrenzte 188, wasserdicht bis 100 Meter, Saphirglas transparent Boden Gai die Eigenbewegung vom Tisch zurück zu schätzen weiß Exquisit polierte Schönheit.

Cartier ‚Men’s Help‘ -Uhr

Cartier hat die CAL-IBREdeCartier Herrenuhr mit dem ersten mechanischen Werk mit Automatikaufzug auf den Markt gebracht, das mit einem 1904MC-Uhrwerk ausgestattet ist. Das dicke und solide Gehäuse, die dreidimensional erhabene Lünette, das leistungsstarke Zifferblatt mit großem Durchmesser und die übergroße römische Zeitskala XII auf dem Zifferblatt zeigen die männliche Atmosphäre des Mannes. Auf dem Zifferblatt ist das fächerförmige Kalenderfenster an der Drei-Uhr-Position im Vintage-Stil, auf der anderen Seite der Uhr verleiht der moderne transparente Saphirglasboden dem Uhrwerk eine schöne Dekoration. Darüber hinaus sorgt Cartier auch für den Tragekomfort: Die vier nach ergonomischen Gesichtspunkten geformten Hörner passen sich perfekt dem Handgelenk an, als ob die zweite Hautschicht so angenehm und natürlich wäre.